Sind Sie 18 Jahre oder älter?

Sie haben das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet.

Wir von Echter Nordhäuser nehmen den Jugendschutz sehr ernst: Die Abgabe von Spirituosen an Jugendliche unter 18 Jahren ist in Deutschland verboten. Wir halten uns darüber hinaus auch an die freiwillige Selbstbeschränkung der Alkoholindustrie und möchten mit unserer Werbung keine Jugendlichen ansprechen.

Vielleicht besuchen Sie uns einfach später wieder!

Echter Nordhäuser setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Traditionsbrennerei

Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

Im Falle eines Gewinnspieles sollen die folgenden Formulierungen als Guideline für die Erstellung der entsprechenden Teilnahmebedingungen dienen. Die variablen Teile sind entsprechend markiert und müssen ausgefüllt werden. 

ACHTUNG:

Vor der Veröffentlichung der Teilnahmebedingungen sind diese trotz der weitgehenden Standardisierungen auf jeden Fall zwingend von der Rechtsabteilung final freizugeben (robert.fechner@rotkaeppchen-mumm.de).

HINWEIS:

Inwiefern Sie die in toujou vorhandene Schnittstelle zu MAUTIC (Software zur Automation von Marketing-Prozessen) für die Durchführung von Gewinnspielen nutzen können, erfahren Sie hier:  https://rotkaeppchen-mumm-goes.toujou.net/mautic/ 

 

UND JETZT?

  1. Loggen Sie sich in den das Backend Ihrer Installation ein. Sollten Sie noch keinen User haben oder Ihre Zugangsdaten verlegt haben, wenden Sie sich bitte an support@toujou.de
  2. Rufen Sie im Seitenbaum die Seite "Vorlage Teilnahmebedingungen" auf 
  3. Bearbeiten Sie die darauf eingepflegten Content-Elemente 
  4. Füllen Sie die Stellen, die als "....." gekennzeichnet wurden mit den benötigten Inhalten aus
  5. Achten Sie beim Ausfüllen darauf, die Hinweise zum Ausfüllen (in Klammern gesetzt) zu löschen
  6. Melden Sie sich beim toujou Service-Team (support@toujou.de) damit diese die angepasste Teilnahmebedingungen live schalten können

Vorlage: Gewinnspiel-/Teilnahmebedingungen

(Bearbeitung erfolgt in der toujou Instanz Ihrer Marke unter Domain/typo3)

Xxxxxxxxx (Titel)

xx.xv.xyxy – xx.xy.xyxy (Gewinnspielzeitraum)

der ...................... (Veranstalter, z.B. Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH)

Die Teilnahme an Gewinnspielen/Wettbewerben und deren Durchführung richtet sich nach folgenden Bestimmungen. Der Veranstalter dieses Gewinnspieles ist [……Veranstalter nennen…]. Sofern in den Nutzungsbedingungen von „Teilnehmer“ die Rede ist, werden darunter sowohl weibliche als auch männliche Teilnehmer verstanden.

Wenn das Gewinnspiel über Facebook und/oder Instagram veranstaltet wird, müsste der folgende Absatz aufgenommen und auf den Einzelfall angepasst werden:

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und/oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und/oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook und/oder Instagram, sondern [Veranstalter]. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind ausschließlich an [Veranstalter] zu richten. Facebook und/oder Instagram übernimmt keinerlei Haftung für Rechtsverletzungen Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte oder Rechte an geistigem Eigentum). Die Teilnehmer verzichten insoweit auf eine Inanspruchnahme von Facebook und/oder Instagram und erklären durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel, dass sie Facebook und/oder Instagram von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel freistellen.

 

1. Ausgelobter Gewinn

Hier bitte den Gewinn/die Gewinne möglichst genau beschreiben

a. Im Rahmen dieses Gewinnspiels […] oder der Gewinner erhält [...]

b. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung bei Sach- oder sonstigen ausgelosten Gewinnen, auf Übertragung der Gewinne oder auf nachträgliche Änderung der Gewinne.

 

2. Teilnahme

a. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die im Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

b. Eine Person nimmt am Wettbewerb teil, indem sie

...................... (z.B. die Pflichtfelder des Formulars für die Teilnahme am Wettbewerb ausfüllt und dieses absendet. 

Achtung: Eine Teilnahme am Wettbewerb kann je nach involvierten Kommunikations-Kanälen individuell immer wieder anders aussehen und muss an dieser Stelle beschrieben werden.)

Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der gemachten Angaben selbst verantwortlich. Anderenfalls kann ein Ausschluss von der Teilnahme nach Ziffer 3.2 erfolgen. Eine Teilnahme an dem Wettbewerb ist nur einmalig möglich.

c. Gewinnerziehung

Das Gewinnspiel findet vom […] bis zum […] statt./Eine Teilnahme ist von […] bis […] möglich. 

Insbesondere bei Online-Gewinnspielen sollten auch die Uhrzeiten mit angegeben werden.

Für die Teilnahme am Wettbewerb qualifizieren sich nur die bis zum Teilnahmeschluss vollständig und inhaltlich richtigen eingegangenen Einsendungen [...].

 Die Gewinnauslosung erfolgt am […] innerhalb von […] nach Teilnahmeschluss durch eine interne Jury.

...................... (Teilnahmeschluss + wie, wie oft + was gezogen wird. 

An dieser Stelle ist die Ermittlung der Gewinner zu beschreiben, die individuell immer wieder anders ausfällt. z.B. nach dem angegebenen Teilnahmeschluss werden die Gewinner von einer internen Jury ausgelost.) 

 

3. Ausschluss von der Teilnahme

a. Von der Teilnahme am Wettbewerb sind die Mitarbeiter der

...................... (Teilnahme-Ausschluss der jeweiligen Mitarbeiter des Anbieters z.B. der Nordbrand Nordhausen GmbH)

, alle Mitarbeiter der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH sowie der nach 15ff. AktG verbundenen Unternehmen und alle an der Durchführung des Wettbewerbs beteiligten Dritten sowie die jeweiligen Mitarbeiter der vorgenannten Firmen ausgeschlossen.

b. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen kann der Teilnehmer von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen werden.

c. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen bleibt auch die nachträgliche Aberkennung und Rückforderung eventuell bereits ausgegebener Gewinne vorbehalten.

 

4. Durchführung und Abwicklung

a. Die Gewinner werden

..................... (Beschreibung auf welchem Wege und innerhalb welcher Zeitspanne die Gewinner benachrichtigt werden. z.B. schriftlich oder per E-Mail oder per Direct Message auf Instagram.)

Die Gewinner haben […] Zeit, sich zurückzumelden. Verstreicht eine Frist von […] nach Gewinnbenachrichtigung, in welcher sich der Gewinner nicht zurückmeldet, entfällt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Ggf. eine Rückmeldung des Gewinners oder eine Frist zur Inanspruchnahme einfügen

Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass ihr Name im Falle eines Gewinnes […] veröffentlicht wird.

Falls eine Veröffentlichung vorgesehen ist, sollten die Kommunikationskanäle angegeben werden (Bsp.: auf der Webseite von […], Presse, Social Media Kanäle wie Facebook und/oder Instagram, etc.)

Ein Anspruch auf Namensnennung besteht jedoch nicht.  [Veranstalter] ist zur Übermittlung der Daten des Gewinners an […] berechtigt.

Die etwaigen Kooperationspartner und/oder Logistikpartner sollten namentlich genannt und die jeweilige vollständige Kontaktadresse angegeben werden (Bsp. „… unseren Logistikpartner […] sowie unsere Kooperationspartner […], berechtigt,…“) 

, um eine Durchführung/Abwicklung des Gewinns zu ermöglichen.

b. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Verstreicht eine festgesetzte angemessene Frist zur Inanspruchnahme des Gewinns fruchtlos, entfällt der Gewinnanspruch.

 

5. Vorbehalt der vorzeitigen Beendigung des Wettbewerbs

[Veranstalter] behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigungen und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird er insbesondere dann Gebrauch machen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels aus technischen (z.B. Viren im Computer-System, Manipulationen oder Fehler der Hard- oder Software) oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.

 

6. Haftung

a. [Veranstalter] wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

b. [Veranstalter] übernimmt keine Haftung für Rechts- und/oder Sachmängel. Für den Fall, dass der Gewinn aus Gründen nicht wahrgenommen werden kann, die der Gewinner zu vertreten hat, entfällt der Gewinnanspruch.

Falls es sich um ein Online-Gewinnspiel handelt, kann optional der folgende Absatz eingefügt werden:

c. Veranstalter…] wird alles unternehmen, um eine zuverlässige Erreichbarkeit und Funktionsfähigkeit der […z.B.Webseite ……] sicherzustellen. Dennoch kann sie keine Gewähr dafür übernehmen, dass die entsprechende Webseite tatsächlich jederzeit erreichbar und einwandfrei funktionsfähig ist.

d. [Veranstalter…] haftet nicht für im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung etwa entstehende Personen-, Sach- und/oder Vermögensschäden, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig (bei Personenschäden vorsätzlich oder fahrlässig) von gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen der [Veranstalter…] verursacht.

 

7. Datenschutzhinweise

Falls während der Teilnahme an dem Gewinnspiel die Möglichkeit besteht, eine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters zu erteilen:

a. Sofern Sie bei der Gewinnspielteilnahme nicht die Einwilligung zur Zusendung des Newsletters erteilen, werden die im Rahmen des Gewinnspiels von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet.

Falls während der Teilnahme an dem Gewinnspiel nicht die Möglichkeit besteht, eine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters zu erteilen:

a. Die im Rahmen des Gewinnspiels von den Teilnehmern erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet.

Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels, spätestens am (Datum eintragen) gelöscht, sofern nicht anders vereinbart.

Die Datenverarbeitung für die Durchführung des Gewinnspiels erfolgt auf Basis der Einwilligung der Teilnehmer nach Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit a) DSGVO. Die Teilnehmer haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Verantwortlich: […]

(Der Verantwortliche ist jeweils anzupassen, z.B. Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Telefon: +49 34464 34-0, E-Mail: info@rotkaeppchen-mumm.de)

Ergänzend gelten die allgemeinen Datenschutzhinweise von [Veranstalter] [Link].

Bitte den Link zu der jeweiligen Datenschutzerklärung einfügen

b. Mautic

Falls Mautic zur Anwendung kommt, bitte untenstehenden Absatz einfügen:

Wir setzen auf dieser Seite das Open-Source-basierte Tool zur Marketingautomatisierung Mautic ein. Dieses Tool nutzen wir für die Zuordnung und Speicherung von Nutzerdaten (bspw. verwendeter Browser, zuletzt besuchte Seite, Dauer des Aufenthaltes). Damit können wir unsere Marketingmaßnahmen individualisieren und optimal auf Ihre Interessen eingehen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mautic wird auf einem virtuellen Server gehostet, wobei eine Weitergabe an Dritte nicht stattfindet. Die Daten werden im Übrigen gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. Die Cookies werden spätestens nach 7 Tagen gelöscht. Mautic nutzt folgende technische Verfahren:

  • Tracking-Pixel
  • Landing Pages
  • Personalisierte Weblinks
  • Cookies
  • Verkürzte IP-Adresse
  • Ihre Aktivität auf unserer Website,
  • Ihr Klickpfad,
  • Die Anzahl der Seitenaufrufe und Ihre Verweildauer,
  • Besuche von Landing Pages,
  • Downloads von Dateien die über die Webseite bereitgestellt werden

 

8. Sonstiges

a. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

b. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.